Big-Data-Konferenz im Startplatz

Am 21. Mai findet im Startplatz in Köln eine Big-Data-Konferenz statt:

Verschiedenste Branchen müssen sich mit der Informationsflut beschäftigen und diese sinnvoll auswerten und nutzen, um auf dem Markt zu bestehen. Die Kunst eines Data Analysten ist, die Daten nicht nur zu sammeln und zu analysieren, sondern sinnvolle Handlungsempfehlungen abzuleiten. Hierbei kommen viele verschiedene Fragen für die heutigen Manager auf. Mit unserer Big Data Konferenz möchten wir die Thematik von verschiedenen Seiten beleuchten und einen Überblick über den Status Quo geben.

Auch ich darf dort einen Vortrag halten: “Big Datenschutzrecht – Wer nicht wagt, der nicht gewinnt?” Insgesamt gibt es ein buntes und rundes Programm, von allgemeinen Entwicklungen zu speziellen Anwendungsfeldern und viele interessante Speaker. Und all das in Kölns angesagtestem Inkubator…

Bin gespannt auf die Konferenz und freue mich, dabei zu sein.

Zur Veranstaltungs-Webseite.

Advertisements